Blog

Datum

Kategorie

Autor

Gesamtverzinsung 3,5% für 2021

03.12.2020

Die Vertreterversammlung der Versicherten der Presse-Versorgung hat die Gesamtverzinsung für das kommende Jahr festgelegt. In 2021 erhalten Kunden für das Vorsorgekonzept Perspektive eine Gesamtverzinsung von 3,5%. Das sind lediglich 0,2 Prozentpunkte weniger als im Vorjahr. Diese Gesamthöhe ergibt sich aus einer laufenden Verzinsung von 2,6% und einer Schlusszahlung von 0,9%. Auch bei den klassischen Garantie-Konzepten bietet die Presse-Versorgung in 2021 mit einer Gesamtverzinsung von 3,2% weiterhin sehr attraktive Leistungen.

Mehr dazu

Tipps zur aktuellen Erreichbarkeit

16.03.2020

Haben Sie Interesse an einem neuen Vertrag?

Unsere Berater vor Ort stehen Ihnen telefonisch, per E-Mail oder per Video-Beratung zur Verfügung. Bei Interesse können Sie sich direkt an diese wenden.

Gerne stellen wir den Kontakt zu einem Berater auch für Sie persönlich her. Bitte füllen Sie hierfür unser Online-Formular aus oder schreiben Sie uns per E-Mail unter info@presse-versorgung.de.
 

Mehr dazu

Die R+V ist neuer Partner bei Presse

Wiesbaden/Stuttgart, 8. Januar 2019.

Die R+V Lebensversicherung AG ist neuer Konsortialpartner der Versorgungswerk der Presse GmbH. Damit können seit Anfang 2019 der genossenschaftliche Versicherer und seine Vertriebspartner, die Volksbanken und Raiffeisenbanken, die Produkte der Presse-Versorgung bundesweit anbieten. Zum potenziellen Kundenkreis zählen die rund 600.000 Mitarbeiter der Medienbranche in Deutschland – neben freien und fest angestellten Journalisten auch alle Beschäftigte von Medienkonzernen, PR- und Werbeagenturen sowie Buch- und Zeitschriftenverlagen.

Mehr dazu