Zum Inhalt springen

Branchenlösung Medien.

Die betriebliche Altersvorsorge für die gesamte Belegschaft Ihres Medienunternehmens. Ihre Mitarbeiter*innen profitieren von den günstigen Gruppenkonditionen, niedrigen Kosten und einer hohen Überschussbeteiligung. Außerdem haben sie Möglichkeit, auch den Hinterbliebenenschutz und die Berufsunfähigkeitsvorsorge zu exklusiven Sonderkonditionen im vereinfachten Aufnahmeverfahren abzudecken. Das Gute an dieser Art der Mitarbeiterbindung: Von der Beratung über die gesamte Abwicklung werden Sie von uns begleitet.

Schon gewusst? Sofern Sie über Ihr Unternehmen die Branchenlösung Medien einführen, bieten wir Ihnen als Arbeitgeber auch die staatlich geförderte BasisRente (Rürup-Rente) zu sehr attraktiven Firmenkonditionen an.

Über das Portal FirmenOnline können Sie als Arbeitgeber*in im Rahmen der Branchenlösung Medien die bAV-Verträge Ihrer Mitarbeiter*innen digital verwalten, Prozesse vereinfachen und durch effizientes Management Ihre Personalabteilung entlasten.

Auf einen Blick.

  • Vorteil Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit der Beiträge
    Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit der Beiträge
  • Vorteil nachhaltige Mitarbeiterbindung
    Nachhaltige Mitarbeiterbindung
  • Vorteil geringer Aufwand und einfache Verwaltung
    Geringer Aufwand und einfache Verwaltung

Immer die passende Lösung.

Weil wir aus Erfahrung wissen, wie unterschiedlich die Bedürfnisse sind, bieten wir ein auf die Medienbranche abgestimmtes Portfolio an Vorsorgeprodukten. Dabei können Ihre Mitarbeiter*innen zwischen sicherheitsorientierten oder kapitalmarktnahen Ausprägungen wählen. Sie als Arbeitgeber*in können im Vorhinein entscheiden, welche Vorsorgekonzepte Ihren Mitarbeiter*innen zur Auswahl gestellt werden. Sie entscheiden außerdem, ob Sie die betriebliche Altersvorsorge Ihrer Mitarbeiter*innen als Arbeitgeber*in mit einem zusätzlichen Beitrag fördern, ausschließlich die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung (inkl. gesetzlich verpflichtender Arbeitgeberzuschuss von 15% bei Sozialversicherungsersparnis) anbieten oder beide Finanzierungsarten kombinieren.

Übrigens: Für Betriebsrente gilt, dass der Arbeitgeber einen Zuschuss von 15 Prozent (Pflichtanteil) als Ausgleich für die, durch die Entgeltumwandlung eingesparten Sozialversicherungsbeiträge, zahlen muss.

 

Presse Perspektive.

Sicherheit mit der Chance auf mehr: Bei unserem Vorsorgekonzept Presse Perspektive sind Kapitalanlagen und Erträge für die Zukunft abgesichert und Ihre Mitarbeiter*innen haben zusätzlich die Chance, die Rente durch Überschüsse weiter zu erhöhen.
  • Garantierte lebenslange Rentenleistung
  • Sicherheit durch garantierte Mindestrente
  • Sichere Kapitalanlage
  • Hohe Überschussbeteiligung
  • Flexibler Rentenbeginn

Presse IndexSelect.

Unser Anlagekonzept, das Sicherheit und Chancen mit der nötigen Flexibilität kombiniert. Beiträge, Erträge und eine Mindestrente sind gesichert – gleichzeitig partizipieren Ihre Mitarbeiter*innen an der positiven Wertentwicklung de gewählten Aktienindex (EuroStoxx 50 und/oder S&P).
  • Jährliche Sicherung bereits erzielter Erträge „Lock-in-Prinzip“
  • Dauerhaft flexibel und wandelbar
  • Hohe Renditechance

Presse InvestFlex.

Das chancenreiche Vorsorgekonzept, bei dem Ihre Mitarbeiter*innen von den Renditen der weltweiten Kapitalmärkte profitieren und dabei Chancen und Sicherheiten entsprechend ihrer Bedürfnisse und Risikoneigung individuell gestalten.
  • Chancenreich durch Top-Fonds und ETFs
  • Unmittelbare Beteiligung an der Wertentwicklung
  • Sicherheit durch garantierte Mindestrente
  • Fonds und Anlagestrategie flexibel wechseln
  • Beitragsgarantie nach individueller Risikoneigung

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • +
    Maßgeschneiderte Lösungen für die Medienbranche
  • +
    Günstige Sonderkonditionen und einfaches Aufnahmeverfahren
  • +
    Optionaler Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenschutz ohne Risikoprüfung
Junge Frau am Schreibtisch lächelt freundlich und kompetent.

Neukunden.

Bei Interesse an einem Neuvertrag sind wir gerne für Sie da.

Kompetenter und sympathischer Mann im Büro.

Bestandskunden.

Bei Fragen zu Ihrem bestehenden Vertrag helfen wir gerne weiter.